cidrao canyoning lokoloko madeira

Dieser Canyon befindet sich im Herzen der Insel, in dem Tal wohin die Nonnen vom Kloster Santa Clara flohen als Funchal im Jahre 1566 von Seeräubern angegriffen wurde. Deshalb heisst es heute auch das Nonnental. Nach einer Wanderung von etwa 20 Minuten über einen Trampelpfad und entlang einer Levada fängt unser Canyonabenteuer an. Unterwegs sind sechs Abseilpunkte zu bewältigen, der längste misst 15 Meter. Es gibt einige erfrischende Wasserbecken in welche wir springen oder rutschen werden. Durchgehend genießen wir die schönen Ausblicke in das Gebirge. Am Ende des Canyons wandern wir 20 Minuten bergauf zum Ausgangspunkt.

Tage: täglich, Mindestteilnehmerzahl: 4 Teilnehmer (sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, sprechen Sie uns gern an und wir sind bemüht eine Lösung zu finden)
Dauer: ganztags, ca. 5-6 Stunden
Mitzubringen: Handtuch, Badesachen, einen warmen Pullover und etwas zu Essen
Inklusive: Transfer von Funchal (Hotelviertel) oder Machico, alle notwendigen Ausrüstungen, spezielle Canyoning Schuhe, Wasser, Snacks, zertifizierter Guide und Fotos der Tour

Clean and Safe Turismo de Portugalstamp

Preis € 70 pro Person

Anfrageformular Canyoning

Wrong entry
Wrong entry
Wrong entry
Wrong entry
Für wieviele Personen möchten sie Buchen?
Wrong entry
Wrong entry
Bitte für alle Personen ausfüllen: vollständiger Name / Geburtsdatum / Länge / Gewicht / Schuhmass
Wrong entry
Wo sind Sie untergebracht?
Wrong entry
Ongeldige invoer
Haben sie Fragen oder Sonderwünsche?
Ongeldige invoer
Wie haben sie von Lokoloko gehört ?
Ongeldige invoer